Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

Alles hat seine Stunde.
Für jedes Geschehen
unter dem Himmel
gibt es eine bestimmte Zeit.

Kohelet 3,1

Termine & Aktuelles

Kurs für Pflegende Männer - Fragen stellen und Antworten finden

Heute sind dreißig Prozent aller pflegenden Angehörigen Männer. Mit viel gutem Willen, Liebe und Kreativität stellen sie sich der neuen Herausforderung. Doch oft folgt irgendwann die ernüchternde Erkenntnis: „Ich komme an meine Grenzen.“ Während Frauen leichter ihre Probleme kommunizieren und aktiv Hilfen und Rat einholen, kämpfen sich Männer eher allein durch schwierige Pflegesituationen.
Sie isolieren sich dabei zunehmend und landen zwangsläufig in einer massiven Überforderung, die wiederum seelische und gesundheitliche Konsequenzen hat.
Für die Zeit des Kursangebotes kann Verhinderungspflege beantragt werden, so dass die gepflegte Person versorgt ist.
Themen: Leistungen der Pflege- und Krankenversicherung / Alltag mit Pflegebedürftigkeit, Hilfesysteme, Wohnumfeld / Krankheitsbilder, Erkrankungen / Körperpflege, Umgang mit Inkontinenz / Lagerung und Mobilisation/ Nähe & Distanz / Betreuungsvollmacht und Patientenverfügung / Loslassen – Sterben – Trauern ...
Datum/Zeit: wöchentlich Mittwochs, 7 x 22.04 bis 3.06. von 9.30 bis 12.00 Uhr
Ort: Kiel
Leitung: Dr. Phillip Bergmann, UKSH,Henning Ernst, Männerforum und Team
Kosten: kostenlos
Anmeldung/Information: QuartiersBüro Wohnquartier ELLER-ELMSCH, Tel. 0431 556037-60 und info(at)Do not spameller-elmsch.de, www.eller-elmsch.de